Bildbesprechung: Fläche als Gestaltungsmittel

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Bildbesprechung: Fläche als Gestaltungsmittel

16. Juni / 19:30

Es sollten Bilder sein, auf denen sie die Flächen erkennen lassen und diese gestalterisch anordnen.

Die Bildelemente

Unabhängig von ihren intentionalen Funktionen sind Bilder auch mit formalen Elementen gestaltete ebene Malflächen. Punkte, Linien, Flächen, Formen und Farben haben ihre eigenen Qualitäten und wirken im Bildgefüge zusammen, werden kombiniert, beeinflussen sich wechselseitig.

Das Zusammenwirken der Bildelemente

Im bildnerischen Zusammenhang kommen die vorgestellten Bildelemente nur selten isoliert vor. Sie wirken vereint, benachbart oder im Ganzen zusammen, werden kombiniert und beeinflussen sich nach bestimmten Regeln und Gesetzen. Dabei wird in gelungenen Bildern das Geflecht der Elemente auch immer in einem überzeugenden Bezug zur Gegenständlichkeit, zur Aussage und Wirkungsabsicht stehen.

(Quelle: unterricht.kunstbrowser.de)

Beispiele

 

 

Nach oben